Dienstag, 26. Mai 2015

Weihnachten mit dem Fuchs


Einen schönen Dienstag wünsche ich euch!
Ich habe heute noch frei und daher Zeit gehabt, ein Kärtlein zu werkeln. Damit möchte ich auch mein Glück beim Create a Smile - Gastdesigner-Aufruf versuchen ;)
Ich hab die erste Weihnachtskarte für dieses Jahr gemacht - wie ihr wisst, kann man damit ja nie früh genug beginnen. 

Der Fuchs ist einfach entzückend, wie er da quasi die Buchstaben bewacht ;)

 

Außerdem darf die Karte bei folgenden Challenges mitspielen:

The Crazy Challenge: Ribbon or lace


Stempel: Create a Smile (Cool Buddies), Artemio (Schrift & Noten)
Coloration: Copics
Papier: Stash
Sonstiges: Band (RRR), Buchstabensticker

Samstag, 16. Mai 2015

Challenge up your life #15: Bänder, Schnüre, Knöpfe


http://challengeupyourlife.blogspot.com 

Einen wunderschönen Samstag wünsch ich euch! Die Zeit rast, heute startet bereits die 15. Herausforderung bei Challenge up your life!
Wir möchten gerne  Bänder, Knöpfe und Schnüre auf euren Projekten sehen. Egal, ob Karten, Layouts, Verpackungen - alles geht, solange ihr euch an die Regeln hält!

Ich hab eine Box gewerkelt, die Schnittdatei kommt aus dem Silhouette Onlinestore. Es ist auch wieder mal ein Projekt ohne Stempel ;)


Ich hoffe, ihr macht zahlreich mit :)

Papier: Fancy Pants (This Way), Stash
Sonstiges: Silhouette, Knöpfe, Band (RRR), Baker's Twine

Freitag, 15. Mai 2015

Bastel-Traum #5/2015: Wasser


Guten Morgen!

Habt ihr heute auch frei? Ja, dann eignet sich die aktuelle Challenge bei Bastel-Traum ja hervorragend für eure Tagesaktivitäten :)
Das aktuelle Thema dreht sich um "Wasser". Da gibt es ja einige Möglichkeiten. Ich hab dazu mal wieder einen Lili of the Vallay Stempel aus der Versenkung hervorgeholt. Der ist einfach putzig, oder?


Die Basiskarte ist mit der Silhouette geschnitten. Leider hab ich das Designpapier falsch in den Cutter eingelegt, weswegen die Wellen jetzt quasi senkrecht verlaufen. Aber ich denke, das macht nicht allzu viel.
Der Textstempel ist mit blauem Embossingpulver auf Transparentpapier embosst, ein paar Pailletten, fertig ist das Ganze.

Ich bin schon gespannt, was ihr für Ideen zum Thema habt :)

Top Tip Tuesday: Animals
Loves Rubberstamps: Add a sentiment
Creative Card Crew: Embossing (Heat Embossing - Sentiment)


Stempel: Lili of the Valley (Land Ahoy), Mias Stempelküche (Text)
Coloration: Aquarellstifte (Faber Castell), Distress Inks (Ranger)
Papier: Stash, Aquarellpapier, Carta Bella (Baby Mine), Transparentpapier
Sonstiges: Embossingpulver (Ranger), Pailletten, Silhouette

Sonntag, 10. Mai 2015

Clean & Simple Geburtstagskarte


Einen schönen Muttertag wünsch ich euch allen! 

Habt ihr schon eure Mütter gefeiert und sie bekocht? Bei uns war das heute ein wenig anders. Nachdem Schwiemu selber einen Tag bestimmt, an dem Muttertag ist, lief das Ganze heut ein bisschen umgekehrt. Christoph wollte unbedingt Huhn kochen und da ja die Rezepte von der Mama immer die besten sind, haben die beiden heute gemeinsam gekocht. Auch nicht schlecht ;) So hatte ich noch ein bisschen Zeit, um einige Schularbeiten zu korrigieren und jetzt am Nachmittag ist dieses schnelle Kärtchen entstanden. 



Stempel: Tiddly Inks (For the Birds), Penny Black (Text)
Coloration: Distress Inks (Ranger)
Sonstiges: Silhouette


Dienstag, 5. Mai 2015

Crafty Blog Hop

Heute gibt's mal ein wenig was zu lesen ;) Die liebe Ela hat mich nämlich für den Crafty Blog Hop nominiert! Das freut mich besonders, vielen Dank! Ela macht wunderbare Karten und andere Projekte! Für mich besonders beeindruckend ist das auch, weil sie Zwillinge zu Hause hat - da spielt sich das Leben ab! Tolle Sache :D


Woran arbeitest du gerade?
Im Moment arbeite ich an den bevorstehenden Challengeprojekten für Challenge up your life und Bastel-Traum. Außerdem sind einige Feste im Anmarsch, für die ebenfalls Karten gebraucht werden. Momentan klappt das mit dem Vorarbeiten recht gut, da der große Schulstress eigentlich schon beinahe wieder vorbei ist. Dafür geht's dann wieder mit der Hausrenovierung weiter, da heißt es, die Zeit gut einteilen ;)
.
Worin unterscheiden sich deine Arbeiten von anderen in deinem Genre?
Ich weiß nicht genau, worin sie sich unterscheiden. Es gibt so viele tolle und talentierte Stemplerinnen und Scrapbooker da draußen. Ich denke, da sieht und lernt man so viel voneinander, dass es beinahe unmöglich ist, komplett auf der Einzigartigkeitsschiene unterwegs zu sein.
Um aber nochmals zum Genre zurück zu kommen: Ich mag eigentlich viele Arten des Stempelns und Scrapbookings. Die letzten Monate hat sich aber die Liebe zum Clean And Simple-Design herauskristallisiert. Ob das so bleibt?? ;)


Warum tust du, was du tust?
Angefangen hat alles bei einem Auslandspraktikum im Nachbarland Deutschland. Zu dieser Zeit wollte ich für eine Freundin ein besonders tolles selbstgemachtes Album herstellen und stieß auf das österreichische Scrapbooking-Forum. Ich hab ein wenig herumprobiert und die ersten Ergebnisse waren im Nachhinein betrachtet echt nicht vorzeigefähig ;) Aber irgendwann muss man ja mal anfangen, das gehört dazu. Schließlich entwickelt man sich ja weiter und man muss einfach viele Dinge ausprobieren, um sagen zu können, das liegt mir oder eben nicht. So war das Projekt Scrapbooking für den Moment begraben und ich stolperte über gestempelte Karten. Was war das doch für ein Glück, in Deutschland zu sitzen - direkt an der Quelle der Onlineshops. In Österreich gab's zu dieser Zeit nur eine begrenzte Auswahl. So zogen die ersten Stempelchen ein und drei Aquarellstifte. Wahnsinn, oder? Heute bin ich in der glücklichen Lage, aus verschiedenen Colorationsmedien auswählen zu können, denn bei den drei Aquarellstiften ist es natürlich nicht geblieben ;)
Ich liebe mein Hobby, es verschafft mir den nötigen Ausgleich zur Schule und derzeit auch zum Hausumbau. Ich kann mich dabei super entspannen und es ist natürlich schön zu sehen, wenn selbstgemachte Projekte jemandem eine Freude bereiten können.

Wie funktioniert dein kreativer Prozess?
Das ist ganz verschieden. Manchmal kommen mir Ideen zu Projekten in ganz eigenartigen Situationen. Während des Unterrichtens in Deutsch oder auch beim Autofahren. Beim Bügeln oder beim Quatschen mit Freunden. Und natürlich inspirieren mich viele der Stemplerinnen in Blogland. Pinterest ist auch eine gute Quelle, um sich Inspiration zu holen.
Wenn die Idee dann mal Gestalt annimmt, ist es auch verschieden, wie lang es bis zum fertigen Ergebnis dauert. Mal geht's schnell, mal braucht es mehr Zeit. Hauptsache Spaß macht das Ganze :)


So, hier gibt es noch einen kleinen Einblick in mein Reich. Zumindest eine Seite davon ;)


Ich möchte gerne meine langjährige (Blogger)-Freundin Martina für den Crafty Blog Hop nominieren. Kennen gelernt hab ich sie über das österreichische Scrapbooking-Forum,  inzwischen sind wir gut befreundet. Es ist immer ein Riesenspaß mit ihr - trotz der vielen km Entfernung ;)

Liebe Grüßlis, 
Manuela



Samstag, 2. Mai 2015

Challenge up your life #14: Durchsichtiges Element


Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Challenge up your life! Neues Thema, neue Möglichkeiten! Wir wollen diesmal durchsichtige Elemente sehen. Daher hab ich mich wieder an eine Shaker-Card gewagt ;) Muttertag steht auch bald an, da kann man das gleich toll verbinden!


Der Piepmatz von Paper Smooches ist auf das gleiche Designpapier gestempelt und ausgeschnitten. Der schaut auch irgendwie einzigartig aus, passend zum Spruch ;)

Ich bin schon gespannt auf eure Werke!

Crafty Calendar: Things with wings
Craft for the craic: Wings
Creative Corner: Just for Mom
Cut it up: Paperpiecing
Aud Sentiments: Things with wings + sentiment
Paper Smooches: Anything goes




Stempel: Paper Smooches (My Peeps), Joy Crafts/Noor Design (Text)
Coloration: Copics
Papier: Bo Bunny (Pop Quiz Collection), Stash
Sonstiges: Spitzenband (RRR), Paillette, Perlen, Cuttlebug, Nestabilities, Schutzfolie, Moosgummi, 3D-Pads

Samstag, 18. April 2015

Gastdesigner bei Sisterhood of Snarky Stampers


 http://snarkystampers.blogspot.co.at/ 

Hallihallo!

Ihr denkt euch jetzt sicher, was ist denn da los? Diese Logos hab ich hier noch nie gesehen ;) Tatsächlich! Ich habe mit dieser Oster-Shaker-Card bei den Snarky Stampers gewonnen und darf daher für die aktuelle Challenge ein Werk als Gastdesignerin beisteuern! Da muss ich mich eigentlich bei der lieben Julia bedanken, die hat mich ja eigentlich dazu gebracht, so eine Karte zu werkeln. Hier findet ihr nochmals ihr tolles Tutorial!

Nun aber zur Herausforderung der Sisterhood of Snarky Stampers. Hier geht es um eine 10-Minuten-Karte! Bumm, zach, prack! Ein Ding der Unmöglichkeit, oder? Aber mit ein wenig Schummeln, das erlaub ist, klappt's doch. Colorierte und ausgeschnittene Motive darf man sich schon vorbereiten, von daher ist auch eine 10-Minuten-Karte im Bereich des Möglichen ;)

Ich wollte unbedingt mal diesen coolen Vogel von Alley Way verwenden, der ist doch absolut genial, oder? Ein bisschen Washi und Baker's Twine auf die Karte, Pailletten, fertig. Nix dahinter und doch ist das Kärtchen wirkungsvoll. Die Federn hab ich noch mit Stickles aufgepeppt, die glänzen super! Am Foto kann man das leider nur erahnen.


Just Add Ink: Sequins
Deep Ocean: Things with wings
Ike's World: Things with wings
Crafter's Cafe: Animal Antics

Stempel: The Alley Way (Birds of a feather)
Coloration: Copics
Papier: Stash
Sonstiges: Washi, Pailletten, Baker's Twine

Challenge up your life#13: Watercolour


http://challengeupyourlife.blogspot.com

Hallo Wochenende! Ich wünsche euch einen schönen Samstag!
Herzlich Willkommen bei einer neuer Herausforderung von Challenge up your life!
Nachdem ja meine Arbeitszeiten anders gestaffelt werden und nun bereits alle ab Dienstag Mittag mit ihrem Job fertig sind,  hatte ich also tatsächlich noch Zeit, eine Karte für die aktuelle Challenge zum Thema "Wasserfarben" zu gestalten!
Hier seht ihr übrigens den irrwitzigen Sager des Herrn H: 22 Stunden

Ich hab ein wenig auf YouTube gesurft, um mir ein paar Inspirationen zu holen. Nicole von Scraps & Stamps hat ein tolles Video gemacht, das könnt ihr hier finden!

Die Buchstaben sind aus schwarzem Glitterkarton ausgestanzt, das schaut in natura ganz toll aus :)


Ruby's Rainbow: CAS
FBC: Birthdays
Allsorts: Quick and simple
Cards und More: Kein Motiv


Material: Cuttlebug, Buchstabenstanzen, Buchstabensticker, Wasserfarben, Glitzerkarton, 3D-Pads

Mittwoch, 15. April 2015

Bastel-Traum #4/2015: Bingo


Guten Morgen!

Schon wieder ist der 15. Das bedeutet nicht nur, dass mein Gehalt am Konto ist, sondern auch, dass es Zeit für eine neue Herausforderung bei Bastel-Traum ist! Diesmal haben wir ein tolles Bingo von euch! Einfach eine Reihe (senkrecht, waagrecht oder schräg) auswählen und schon kann es los gehen :)


Ich hab mich für die zweite Reihe senkrecht entschieden: Perlen/Strass, Nähte, Schmetterling und Türkis. Die Karte ist für einen Geburtstag einer Kollegin entstanden und dafür hab ich auch mal wieder meine Nähmaschine entstaubt. Das ist der Vorteil von Challenges, man kramt auch mal das alte Zeug wieder hervor oder versucht neue Techniken. Es gibt viele Möglichkeiten, wir sind gespannt, was ihr draus macht :)

http://bastel-traum.blogspot.ch/

Crafty Cardmakers: Wings
House of cards: Butterfly
Deep Ocean: Things with wings
Inky Chicks: Stitching

Stempel: Rhonna Farrer (Elegant Flourishes), Create A Smile (Hey Quatschkopf)
Papier: My Mind's Eye (Follow your heart/Be amazing)
Sonstiges: Cuttlebug, Schmetterlingsstanze (Memorybox), Enamel Dots, Glitzersteinchen, Nähmaschine

Samstag, 4. April 2015

Challenge up your life #12: Embossing

http://challengeupyourlife.blogspot.co.at/

Ein schönes Osterwochenende wünsche ich euch, ihr Lieben! Ich hoffe, ihr könnt ein ruhiges Wochenende genießen und habt dem Hasen ein wenig beim Verstecken geholfen :)

Heute gibt's eine neue Herausforderung bei Challenge up your life! Es geht diesmal um Embossing. Egal, ob heiß oder kalt, Hauptsache embosst. Ich hab für meine Karte einige meiner Embossingpulver verwendet und den Hintergrund der Karte heißt embosst. Die Glitzerpulver haben schon was. Allerdings halten sie irgendwie weniger gut als das normale Pulver. Komisch. Wisst ihr, woran das liegen könnte oder wie man das behebt?



Den Spruch hab ich auf Transparentpapier gestempelt und mit den Perlen fixiert, damit man keine Kleberspuren hat.

Nun freue ich mich auf eure Projekte und bin schon ganz gespannt, was der Osterhase versteckt hat ;)

Hiding in my craftroom: Think spring
Kit and Clowder: Flowers
The Artistic Stamper: Flora and Fauna
Card Mania: Flowers

Stempel: Purple Onion Designs (Sunny Blooms), Create a Smile (Ausflippen)
Coloration: Twinklings H2O
Papier: Stash
Sonstiges: Embossingpulver, Glitzersteinchen, Embossingfön

Donnerstag, 2. April 2015

Ostersackerl


Jaaa, ich bin's schon wieder und es ist schon wieder was Österliches :) Ich versprech, bald gibt's wieder was anderes zu sehen --- nach Ostern ;)

Das Geschenkssackerl ist eine Datei aus dem Sil-Store und diesmal ist das Hendl weiß geblieben. 

Creative Moments: Anything but a card
Little red wagon: Call the vet
 
Stempel: Create a Smile (Eggstraordinary Egghunt)
Coloration: Copics
Papier: Dream Street Paper
Sonstiges: Silhouette, Band, Pailletten, Schutzfolie

Mittwoch, 1. April 2015

Eine Kleinigkeit für dich


Zeit zum Spielen ... hab ich schon gesagt, dass Ferien wirklich herrlich sind? ;) Ich hab hier noch einige Stempelchen, die noch nicht zum Einsatz gekommen sind. Unter anderem haben die Stempel von Create a Smile darauf gewartet, auspobiert zu werden. Als ich beim Stöbern auf die wunderschöne Karte von Marina Johan gestoßen bin, war klar, dass ich die Karte liften musste. Seht euch das Original bitte an, der Wahnsinn, oder?

Ich bin aber auch nicht unzufrieden mit dieser Karte. Ich habe mit meinen Twinklings coloriert und bin jedes Mal aufs Neue begeistert, wie schön die Farben schimmern. Gestempelt hab ich mit Scattered Straw (Distress Inks) umd nur ganz dezente Linien zu erhalten. Ein paar Perlen und gut ist :)

Create a Smile: Case the DT
Get Creative: Use a Die Cut


Stempel: Create a Smile (Botanical Love, Ausflippen)
Coloration: Twinklings H2O
Papier: Stash, Transparentpapier
Sonstiges: Cuttlebug, Spellbinders, Glitzerhalbperlen

Dienstag, 31. März 2015

Osteranhänger



Hallihallo!

Ich liebe Ferien ... man kommt tatsächlich dazu, etwas kreativ zu sein :D Herrlich!
Heute habe ich ein bisschen mit Distress  Inks herumgemanscht und zwei Ostertags gewerkelt. Das Osterei hab ich mit der Silhouette geschnitten, die Datei ist aus dem Sil-Store. 
Außerdem durften meine Glimmermists wieder mal raus und haben ein paar Kleckse beigesteuert =)

Mitmachen dürfen die beiden Tags hier:

Timbroscrapmania: Ribbons and pearls

Stempel: Create a smile (Eggstraordinary Egghunt)
Papier: Stash
Sonstiges: Perlen, Bänder, Silhouette, Glimmermist, Distress Inks

Montag, 30. März 2015

Babyalbum "Samuel"

Hallo ihr lieben Leser :)

Heute möchte ich euch ein Babyalbum für meinen Neffen zeigen, der vor 2 Wochen das Licht der Welt erblickt hat. Vorsicht, viele Fotos!!
Diesmal sind die Seiten noch realtiv frei geblieben und ermöglichen so eine individuelle Bearbeitung. Da meine Schwägerin selber eine kreative Ader hat, bleibt ihr so noch viel Gestaltungsspielraum :)






















Vielen Dank fürs Vorbeischauen und bis bald :)


Sonntag, 29. März 2015

Osterparade






Einen schönen Sonntagabend wünsch ich euch!

Heute zeige ich noch schnell die Osterverpackungen für meine Kolleginnen in der Schule. Die Osterstempel von Create a Smile sind einfach zu süß, was meint ihr?

Pile it on: Easter/Spring
My time to craft: Easter Animals
 

Stempel: Create a Smile (Eggstraordinary Egghunt)
Coloration: Copics
Papier: Folia/Bringmann (Designpapier Sweet), Stash
Sonstiges: Buchstabensticker, Bänder, Silhouette